Samstag, 25. November 2017

Platz ist in der kleinsten Schachtel


Auch für ein Winterdörfchen, dachte ich mir und bastelte erst einmal diese Schiebeschachtel. Sie ist 8,5 cm lang, 3 cm hoch und 4 cm tief. Verwendet habe ich 300g starken weißen Fotokarton, damit sie auch schön stabil ist. Verziert wurde sie mit den Brevilla Houses Border von Poppy Stamps.  

Wenn man die Schachtel aufschiebt 

kommt ein verschneites Winterdorf zum Vorschein. Die kleinen Häuser habe ich schon vor ein paar Monaten bei 4enScrap gekauft. Das Set My nice Chalet 2 und My sweet Chalet. Das größte Haus links ist ca. 2 cm breit, tief und auch 2 cm hoch. Das kleine Haus ist ca. 1,5 cm breit, 1 cm tief und 1,7 cm hoch. Die Lichterkette heißt Festive Lights und ist von Memory Box.   

Für den Schnee habe ich Eis-Effekt von Viva Dekor benutzt, und es mit einem groben Pinsel aufgetragen. Kann man auch super gut auf Glas auftupfen und es sieht dann wirklich aus wie Frost.
Mein Windlicht was ich damit gestaltet habe zeige ich euch demnächst.  

Ich bin richtig verliebt in dieses kleine Dörfchen, aber es wird auf jeden Fall in der Adventszeit verschenkt.  

Bis bald!
Zebiline

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...