Sonntag, 26. Juli 2015

Muschel Deko


Ich bin im Muscheldekowahn. 

Verpackt habe ich das kleine Geschenk in einem Baumwollbeutel auf dem mit Hilfe einer Schablone und Textilfarbe noch ein Seestern kam. Ein kleiner Anhänger mit einem Spruch aus dem Set Fernweh von Inkystamp (leider zur Zeit ausverkauft) und dem Anker Majestic Anchor von Memory Box geben den letzten Pfiff. 

Hat mich echt gefreut dass die Muschelgirlande direkt in den Beutel gepasst hat. Die Beutel habe ich übrigens sehr günstig hier gekauft. Tolle feste und dicke Qualität.

Die Muscheldeko ist ganz einfach und schnell gemacht, ohne Loch bohren. Einfach etwas Heißkleber in die Muschel geben und das Band ordentlich andrücken, hält wirklich Bombe. Da ich noch jede Menge Holzperlen mit größerem Loch rumliegen habe bekam jede Muschel dann auch noch eine Perle aufgezogen.  

Die Bänder wurden dann einfach zusammengeflochten und das war es auch schon. Ein schönes Sommermitbringsel.   

Herzliche Grüße
Zebiline

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...