Dienstag, 20. Januar 2015

Tischkarten


Für eine liebe Kollegin die bald ihren 60. Geburtstag feiert habe ich ein paar Tischkarten nach ihren Wünschen gebastelt. Ihr Geburtstagstisch wird ganz schlicht in Weiß gehalten, die Farbtupfer werden die Tischkarten sein und dunkelrote Rosen.

Die Karten sind gefaltet 9,5 cm x 4 cm groß und sind mit dem hübsch geschwungenen Motiv aus dem Set Framed Sentiments von Clearly Besotted bestempelt. Das Stempelset habe ich dort letztes Jahr im Sale saugünstig ergattert, es wurde leider aus dem Sortiment genommen. Die Namen sind wieder mit den Buchstaben von Justrite gestempelt und in weiß embosst.

Die Kärtchen können natürlich nicht einfach so übergeben werden. Auf der Suche nach einer geeigneten Box bin ich auf die Anleitung dieser Verpackung gestoßen. Ich habe lediglich die Papiergröße auf 7 x 7 Inch vergrößert, das Stanz- und Falzmaß wurde aber exakt übernommen. Die Box ist nun ca. 9,7 cm breit, 4 cm tief und 4,5 cm hoch und die Karten passen perfekt hinein.  

Man benötigt das Envelope Punch Board für dieses Tutorial. 


Kommt noch gut durch die Restwoche!
Liebste Grüße
Zebiline

Kommentare:

  1. Ganz traumhaft sind die Karten und die dazugehörige Box macht das Set perfekt!
    Gefällt mir SEHR!

    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine wunderschöne Fleißarbeit ;)
    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...