Freitag, 25. April 2014

Carpe Diem


Also dieser Hardwood Stempel von Stampin Up ist einfach wunderschön. Man kann ihn für jede Gelegenheiten nutzen, der geht immer und kommt bei Mann und Frau gut an. Für die Grundkarte habe ich den SU Cardstock Pistazie ausgewählt. Ein ganz sanfter Grünton der mir sehr gefällt.

Hinter das ausgestanzte Loch klebte ich noch ein Stück hellblaues Papier, worauf ich noch ein paar weiße Wolken gewischt habe. Ich finde das geht mit Sponge Daubers (Finger Schwämmchen) am besten. Aus dem Loch wachsen ein paar Pflänzchen die alle von Memory Box sind, Prime Poppy, Hollyhock Stem und Meadow Leaf. Die Blüten sind nochmal aus Designpapier ausgestanzt und aufgeklebt.  

Der Spruch Carpe Diem ist von Kesi’Art. Ich habe ihn 6 mal ausgestanzt und aufeinander geklebt, so sieht er aus wie aus Holz, richtig schön erhaben und stabil.  

Der holzige Abdruck wurde natürlich wieder mit Abstandspads aufgeklebt.

Genießt das Wochenende!
Herzliche Grüße
Zebiline

Kommentare:

  1. ...eine zauberhafte Karte...Ich bin begeistert!
    Heide

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön sieht die Karte aus!!!

    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  3. Hammer liebe Gaby,

    die Optik mit dem Fenster im Holz und das Arrangement mit den gestanzten Blümchen einfach wundervoll!!!

    Viele liebe Erzigrüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Wooooow!
    Das sieht ja wirklich aus wie Holz - suuuuper!
    Tolle Karte!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...