Samstag, 23. November 2013

Schneegestöber


Gestern wurde ein neuer Stempel eingeweiht, er heißt Christmas Park und ist von Penny Black. Nachdem ich das Motiv abgestempelt und weiß embosst hatte, kam mir der Gedanke das es unbedingt eine mit Schnee gefüllte Schüttelkarte werden musste.

Also wurde ein gleich großes Stück Folie zurecht geschnitten und mit Hilfe des Tim Holtz Lineal Löcher gepickt. Am besten geht das wenn man die Folie mit Klammern befestigt, so kann nichts verrutschen.  

Ich habe erstmal nur drei Ecken gelocht und mit Nadel und Faden die Folie an das Papier genäht. 

Dann die Klammern entfernt und mit etwas Dekoschnee gefüllt. Danach wurde dann der Rest gelocht und zugenäht.  

Der Dekoschnee macht sich ganz gut hinter der Folie 

und man kann schön das Schneegestöber herbeischütteln.   

Innen findet sich das embosste Motiv dann auch noch mal wieder. Ging eigentlich flott von der Hand die Karte und ich denke ich mache noch eine mit Glitter und kleinen goldene Sternen zum Schütteln.  

Ich wünsche euch ein kreatives Wochenende!
Alles liebe
Zebiline

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...