Samstag, 30. November 2013

Flauschiger Schneemann


Vor ein paar Tagen beim Weihnachtsdeko suchen, entdeckte ich meine Wollreste in einem Karton im Keller. Da kam mir diese Pompons, die ich als Kind schon so geliebt habe wieder in den Sinn. So ergab es sich, dass ich abends beim Fernsehen Pompons hergestellt.

Aus zwei weißen Pompons und diesen Zutaten ist dann letztendlich der flauschige kleine Schneemann entstanden. 

Der Zylinder ist aus dem schwarzem Glitzerfilz gebastelt und die Nase ist ebenfalls aus Filz gedreht, geklebt habe ich alles mit der Heißklebepistole. Noch ein paar Wackelaugen und Knöpfe auf dem Bauch, ein wärmender Schal aus Schleifenband, sowie ein paar gestanzte Äste aus Papier für die Arme und schon war er fertig.  

Geschmückt wurden die Äste noch mit den Merry Minis von Stampin Up. Der kleine Mann ist mit Zylinder 9 cm groß und steht nun als Deko an meinem Arbeitsplatz.  

Genießt das Wochenende!
Flauschige Grüße
Zebiline

Kommentare:

  1. Hallo Gaby,
    ein total süßer Schneemann, die Idee gefällt mir sehr.
    Danke für´s zeigen.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  2. Ein bezauberndes Kerlchen, das Dich lange erfreuen wird - und vielleicht auch ein paar Freunde bekommt??? So ganz einsam ist doch niemand gerne :-)
    Danke für die nette Anregung und Anleitung und eine schöne Adventszeit,
    Erna

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...