Sonntag, 24. November 2013

Berry Branch


heißt das schöne Motiv auf der Karte. Der Stempel ist von Penny Black und liegt schon eine gefühlte Ewigkeit bei mir unbenutzt herum. Bis zu dem Zeitpunkt wo ich eine Karte mit diesem Motiv gesehen habe und ich musste sie kopieren weil ich sie einfach nur wunderschön fand.

Sieht das nicht irre aus wie der Schnee fällt und auf den Ästen liegt?! Ich habe haargenau nach der Technik gearbeitet, die Heather auf Ihrem Blog als Anleitung zur Verfügung gestellt hat und es hat wunderbar geklappt. Hier geht es zu dem Tutorial dieser fantastischen Karte. Um diesen Schneeflockeneffekt zu erzielen benötigt man eine Flüssigkeit die sich Liquid Mask nennt. Ich habe meine hier gekauft. Damit besprenkelt man zuerst das Papier, ich habe ein alte Zahnbürste benutzt um die Klekse auf das Papier zu bringen. Dann läßt man die Flüssigkeit trocknen, sie wird gummiartig und kann später ganz einfach mit dem Finger wieder abgerubbelt werden.   

Das Motiv wird mit Hilfe eines Stempelsetzers zuerst mit Versamark abgestempelt, der Stempelsetzer sollte genau an der Stelle liegen bleiben. Dann geht man mit dem Stempel erneut in das Versamarkkissen und malt direkt das Motiv auf dem Stempel mit Markern aus. Ich habe dafür meine Tombows benutzt. Wenn das geschehen ist, zieht man den Stempelsetzer ca. 1mm nach unten und stempelt erneut ab. Dann wird alles mit klarem Pulver embosst und schon kann man mit blauer Stempelfarbe drauflos wischen. Zum Schluss wird dann das Liquid abgerubbelt und man erhält diesen tollen Effekt. Hört sich komplizierter an wie es eigentlich ist. 

Ich habe das Motiv nicht direkt auf die Karte gestempelt, sondern erst später ausgeschnitten mit weiß gemattet und mit Abstandspads aufgesetzt. Der Spruch auf der Karte ist übrigens von Inkystamp, die Stempel bekommt man nun auch in der Stempeloase. Ich bin ja ganz hin und weg von diesem Liquid Mask und finde den Effekt wirklich traumhaft schön. Vielen Dank Heather für die tolle Anleitung!  

Genießt den Abend!
Bis bald
Zebiline

Kommentare:

  1. Ach Gaby-Gaby,
    den Kommentar hast du quasi dir schon selbst geschrieben: "... ich finde den Effekt wirklich traumhaft schön."

    Ja, was gibt es da noch hinzu zu fügen?
    Rein g*a*r* n*i*x !!! Absolut Spitze!

    Eigentlich müsste ich ja arbeiten, aber jetzt hüpf ich erst noch rüber und lese den originalpost.

    Danke für die Inspi! Mega-Stempel!

    Ganz liebe weiße Erzigrüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gaby, eine wundervolle Inspiration. Ich möchte Dir mal ein Kompliment machen, du zeigst immer so schöne Sachen. Ich freue mich jedenfalls immer über deine gezeigten Werke und Einkaufstipps.
    Sei lieb gegrüßt und hab einen schönen 1. Advent...

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine zauberhafte Karte.
    Die Technik finde ich toll.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...