Montag, 3. Dezember 2012

Frosted Christmas

Ich hoffe ihr habt den ersten Advent schön besinnlich genossen.

Als ich gestern die erste Kerze angezündet habe, fing es draußen auf einmal an ganz dicke Flocken zu schneien. Das hat mich dann wohl auch zu diesem Kärtchen inspiriert. Die Schneeflocken sind von Tim Holtz. Sizzix Alterations Mini Snowflakes und der Hintergrund ist ein Stempel aus dem Set Snowflakes A-plenty von Inkadinkado.  

Der gestanzte Schriftzug ist aus dem Jolly Gift Set von Quickutz 

und wurde mit dem silbernen Embossingpulver verschönert. Die Schneeflocken wurden auch embosst und noch mit Stickles befrostet. 

Auch auf der Grundkarte wurde der Hintergrund embosst und bekam noch ein paar Akzente im frostigen Blau. 

Für ausgestanzte Kleinteile sind diese runden Mini-3D Pads echt super. Den durchlöcherten Rest kann man auch noch weiter verwenden. 

Innen Tanzen auch noch ein paar Schneeflocken.

Genießt die Adventszeit!

Bis bald
Zebiline

Kommentare:


  1. Hallo Zebiline,
    das Kärtchen ist dir super gut gelungen.
    Sieht alles sehr frostig und winterlich aus.
    L.G.Karinnettchen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Zebiline,
    das Kärtchen ist sehr hübsch geworden. Richtig schön winterlich.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...