Donnerstag, 25. August 2011

Zwei schnelle ...



Geburtstagskarten aus Papertrey Ink Papier sind gestern endlich mal wieder entstanden.
Die Blumen aus dem Set Friends 'Til the End von Papertrex Ink wurden einfach nur weiß embosst.
Innen wurde auch noch ein Blümchen gestempelt und die Mitte beglittert.
Die Schrift ist aus dem Set Say it Loud von Walzingmouse

und ist auf Vellum Papier gestempelt und auch embosst. Das Pulver klebte teilweise noch am Papier und es gab ein paar Sprenkel. Finde ich aber eigentlich gar nicht so schlimm. 
Abhilfe kann man mit dem Antistatik-Kissen schaffen. Damit streicht man einfach ein paar Mal über das Papier
und der embosste Abdruck hat deutlich weniger Sprengler
Für die beiden Glitterstreifen hab ich einfach mit dem Quickie Glue Stift und dem Lineal eine Linie gezogen


und Glitter von Hero Arts aufgestreut. Das Glue trocknet sehr schnell und der Glitter bleibt wo er sein soll.

Es hat Spaß gemacht die beiden schnellen schlichten Karten zu werkeln

Bis bald
Zebiline

Kommentare:

  1. Die beiden Karten sehen total super aus!

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Karten! Die Farben sehen super aus und leuchten richtig. Meinen Embossing-Buddy hatte ich gestern auch in der Hand. Meistens fällt er mir dann ein, wenn ich den ersten Abdruck mit Sprenkeln habe :o)

    Ich wünsche dir schon mal ein schönes Wochenende - ist ja nicht mehr allzu fern!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Karten gefallen mir sehr gut. Das mit dem Glitter ist genial! Echt toll geworden!

    AntwortenLöschen
  4. Die Karten gefallen mir unheimlich gut und das gewisse Extra mit dem Vellum
    drauf ist echt der Hingucker! Klasse Farben hast Du gewählt.
    LG tinka

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...