Dienstag, 26. Juli 2011

Kleiner Zettelhalter

Endlich ist mal wieder ein kleines kreatives Werk entstanden. Ich hab das Gefühl meine Muse hat sich in ein tiefes Erdloch verkrochen. Nach langem Buddeln konnte ich nun ein Zeh von ihr erhaschen und bin dabei sie wieder ans Tageslicht zu zerren.

Die kleine Zettelbox ist 11,0 x 8,0 cm groß und 1,5 cm breit. 
Für das obere Teil ein Stück Cardstock in den Maßen 17,5 x 10,8 cm schneiden und bei 8,0 cm und bei 9,5 cm falzen.  
Unten bei 4,0 cm eine kleine Markierung (roter Strich) mit einem Bleistift machen. Oben bei 2,5 cm, gemessen von der Falz.
Mit einer Schneidemaschine oder mit Lineal und Cutter genau an den Markierungen schneiden. Fertig ist das Oberteil. 
Für das untere Teil ein Stück Cardstock in den Maßen 16,1 x 9,6 cm schneiden. Ringsum bei 4,0 cm falzen und an der gestrichelten Linie einschneiden. 
Den Hintergrund habe ich dann mit einem Stempel aus dem Set Beyond Basic Borders von Papertrey Ink 
gestempelt und weiß embosst.

Jetzt noch wie im Bild doppelseitiges Klebeband auf die innen Seite vom Unterteil kleben. 
Und wie im Bild auch auf die Außenseite. 
Alle Teile vorfalten und das untere Teil um das Oberteil kleben. Fertig ist der kleine Holder.  
Dekoriert wurde er dann mit Schleifenband von Papertrey Ink und ein paar gestanzten Blättern. An einer Außenwand habe ich den kleinen Vogelkäfig aus dem Set Asia Gardens von Walzingmouse gehangen. 
Und vorne protzt eine Rosette aus einem 1,5 cm breiten und 21,0 cm langen Stück Cardstock mit weiß embossten Pünktchen, was alle 0,5 cm gefalzt wurde. Den nächsten Zettelhalter würde ich aber etwas breiter machen, das garantiert noch mehr Standhaftigkeit. 
Kommt gut durch die Woche!!
Herzlichste Grüßis
Zebiline

Kommentare:

  1. Wow die sieht toll aus und die Anleitung ist super, nur hab ich momentan so gar keine Zeit dafür *schnüff*.
    Ich werde sie mir aber speichern und hoffe dann mal sie nachbasteln zu können.

    Danke sagt BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  2. liebe Gaby, oh wie freue ich mich, wieder etwas von Dir zu sehen / lesen. *dichvermissthab*
    Die Zettelbox ist toll geworden und ich finde das weiß embosste schaut richtig klasse und edel aus.
    Ich hoffe, Dir geht es soweit gut?

    Drück Dich mal lieb!

    Alles Liebe
    Dunja xxx

    AntwortenLöschen
  3. Da bin ich aber froh, dass du deine Muse wieder ausgebuddelt hast. Wäre ja wirklich schade drum gewesen. Aber ich kenne diese Zeiten auch, da steht man so auf dem Schlauch und keine Anregung kann einen inspirieren. Zum Glück geht das ja auch immer wieder vorbei. Dann gibts auch wieder Sprudelzeiten. Die Zettelbox ist echt eine tolle Idee, zum verschenken und selber behalten.
    Herzliche Grüße JAnet

    AntwortenLöschen
  4. Diese süße Zettelbox wird auf jeden Fall nachgebastelt - sie ist ganz besonders toll und sowohl für sich selbst als auch für liebe Freundinnen ideal.
    LG, Erna

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...