Samstag, 12. Februar 2011

Geschenkkärtchen



Als kleines Mitbringsel ist diese Kärtchen-Set entstanden.

Das Motiv der vier kleinen Karten (8,5cmx8,5cm) heißt Languish und ist von Penny Black. Ich habe die Karten ganz schlicht und ohne Spruch gestaltet, damit die Beschenkte sie dann für allerlei Anlässe weiterverschenken kann. Benutzt wurde Stampin Up Cardstock und ich liebe diese feste schwere Qualität der fertigen Karten.


Innen ebenfalls sehr schlicht mit einem Spruch der individuell für viele Glückwünsche vervollständigt werden kann.


Die Briefumschläge (9,5cm breit x9,0cm hoch) sind aus 120g Papier gebastelt und wurden auch mit der schönen Blume bestempelt.


Von hinten sehen sie so aus. Zum zukleben ist hinten auf der Lasche ein Stück doppelseitiges Klebeband angebracht. Die zweite Folie bleibt auf dem Klebeband und wird natürlich erst abgezogen wenn man den Umschlag schließt.


Die Außenseite des Geschenktäschen ist wieder aus Acetate-Folie gemacht, wie auch schon hier beschrieben. Das macht die Tasche (10x10cm und 3,5cm tief) wirklich sehr stabil und das schöne Papier wird geschont. Vorne wiederholt sich dann das Motiv wieder und wurde auf ein paar Spellistanzteile geklebt.


Der Schmetti ist auch noch mal aus Folie gestanzt und wurde mit einem winzigen Klebepunkt auf das Papier geklebt.


Durch die Eyelets hab ich einfach ein Band als Griff gezogen.


So kann das Set dann bequem verschenkt werden.


Viele liebe Grüßis
Zebiline

1 Kommentar:

  1. Ein wunderschönes Set! Ich bin total begeistert. Die Farben sehen klasse aus und das Motiv ist wunderschön! Die Tasche dazu ist auch der Hit!
    Gruß
    Marion

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...