Mittwoch, 27. Januar 2010

MUH



Mit der Penny Black Kuh Ms. Fastidious hatte ich richtig Spaß.
Sie wanderte auf ein ovales kleines Kärtchen, gestanzt mit den Spellbinders. Dann kam mein kleiner Blumenhandstanzer noch mehrmals zum Einsatz, sowie Sticklesglitter in Gelb. Ich finde mit dem Blumenkranz hat die Karte einen bayerischen Touch bekommen … auf der Alm halt

Innen wird erst klar, dass es sich um eine Geburtstagskarte handelt. So kann man das Kärtchen als kleine Deko auch noch viel länger und immer wieder aufstellen. Der Text ist ein Clear Stamp der einfach etwas gebogen auf ein Acrylblock gesetzt wurde. Beide Sprüche sind von Papertrey Ink. Für einen kleinen handgeschriebenen Gruß wurde noch etwas Platz gelassen.


Bei uns schneit es grad wieder
Kommt alle gut durch die Woche!!!

Liebe Grüße
Zebiline

Sonntag, 24. Januar 2010

Valentinskarte



Gestern ist noch diese Karte entstanden. Der neue Hintergrundstempel Antique Flower von Hero Arts hat es mir echt angetan.

Gestempelt wurde mit Versamark auf schwarzem Papier und dann mit Detail White embosst. Die Herzen sind Stanzen von Spellbinders. Teilweise wurde Coredinations ColorCore Cardstock benutzt. Erst wurde geprägt und dann das Papier angeschliffen. Ein toller Effekt. Ein bisschen Glimmer und Lack musste dann auch noch sein.


Bis bald.
Zebiline

Überrascht



wurde ich gestern als mein Nachbar mir ein Paket in die Hand drückte. He? Hab doch gar nichts mehr gekauft, oder?

Nein, gekauft hatte ich nichts, aber gewonnen. Liebe Dunja ich danke dir von Herzen für diese wahnsinnig schönen Sachen … ich bin immer noch ganz platt und sprachlos.

Thank you!
Zebiline

Montag, 18. Januar 2010

Kaufrauschbericht



Letztes Jahr habe ich mich mit dem shoppen von Bastelmaterial und Stempel echt zurückgehalten, aber jetzt musste mal wieder neues zum streicheln her. Eigentlich brauchte ich nur Papier zum beziehen von Graupappeschachteln und Büchern …

Bekauft habe ich mich hier , da gibt es immer wöchentliche Rabattaktionen wo es sich durchaus lohnt mal zuzuschlagen.

Die Blöcke Garden Party und La Creme von DCWV sind mit je 48 Papieren bestückt. Ich wusste nicht, das die Papiere so fest sind. Zum beziehen von Pappe sind sie nicht geeignet, da sie wirklich schon fast wie ein Karton sind. Aber trotzdem hab ich diesen Kauf nicht bereut, sie sind wunderschön und teilweise absolut edel beflockt und beglittert.



Die 24 Papiere Red Basics von Me&My Big Ideas sind zum bekleben von Pappe optimal und werden bald eingesetzt. Es sind jeweils von einem Muster vier Farben enthalten und sie sind von der Stärke etwas dünner als die Papiere von Stampin Up.


Zum testen sind dann die 20 Papiere von Coredinations Whitewash auch noch in den Korb gehüpft.


Ein paar neue Stempel mussten natürlich auch noch mit. Der tolle große Hintergrundstempel und der kleine Baum sind von Hero Arts, der Rest von Penny Black.


Und zu guter Letzt mein geliebtes Glossy Accents.


Die tollen neuen Sachen inspirieren mich auf jeden Fall schon mal ordentlich, na dann will ich mal …

Eine wunderschöne Woche, der blöde Montag ist ja schon geschafft!
Liebste Grüße
Zebiline

Mittwoch, 13. Januar 2010

Birthday Wishes



Gestern ist diese Geburtstagskarte entstanden. Mein erstes Werk in diesem Jahr.
Karten basteln ist irgendwie nicht mein Steckenpferd, was ich echt sehr schade finde. Ich weiß auch nicht warum ich da so eine Blockade habe. Ich brauche ewig bis ich alle Zutaten zusammen habe und noch eine halbe Ewigkeit bis dann endlich das Kärtchen fertig ist. Es flutscht einfach nicht. Ich hab mir aber vorgenommen den Kartenknoten zu lösen ...

Schamlos nachgewerkelt wurde diese Karte, eine kleine Anleitung ist dort auch zu sehen. Ich finde die Form sehr schön und man kann sie toll mit jeder Menge Spellbinders Formen variieren. Zwar ist der Platz für die handgeschriebenen Grüße nicht so groß, aber für ein paar liebe Worte ist es vollkommen ausreichend.


Die Blumen sind mit der Spellbinders Flower Creations gestanzt und der Stengel mit den Blättern ist ebenfalls gestanzt mit der Sizzix Stanze Flower & Stem #2.


Liebste Grüße
Zebiline

Mittwoch, 6. Januar 2010

Sehnsucht



Genau einen Tag vor Silvester überkam mich an meinem Basteltisch schon die Sehnsucht nach Frühling. Dieser Mini-Hänger (5 x 9,5 cm) ist dabei rausgekommen.

Erst wurde ein Tag aus Graupappe gestanzt und mit Papier aus dem Paper Pad von BasicGrey Lily Kate beklebt. Dann habe ich 3 kleine Stücke aus Graupappe geschnitten und ebenfalls mit dem Papier beklebt. Eigentlich genauso wie ich es bei der Graupappeschachtel beschrieben habe. Die Seiten wurden einfach länger gelassen.


Zum Schluss wird der Boden mit einem kleinem Stück bezogener Graupappe gefertigt. Auch hier wurden die Seiten länger gelassen und dann an das *Gerüst* geklebt. Das fertige Fach (1,5 cm tief) zu guter Letzt an den Tag kleben und fertig ist ein kleiner Post-it-Hänger.


Man kann natürlich auch andere Kleinigkeiten darin Aufbewahren und ihn einfach auf den Schreibtisch stellen. Hinten wurde auch das schöne Papier benutzt.


In diesem Jahr ist noch kein Bastelwerk entstanden, ich lieg grad nur faul zappend auf dem Sofa rum und schmökere in diversen Bastelbüchern. Ganz relaxt ins neue Jahr ...

In diesem Sinne, allen noch ein frohes 2010!
Alles Liebe
Zebiline

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...