Sonntag, 12. Dezember 2010

*Pillow Box*


Ich brauche ein paar weihnachtliche Verpackungen für eine kleine Aufmerksamkeit und dabei rausgekommen ist dieser Prototyp. Der Hintergrundstempel ist aus dem Set Snowflakes A-plenty von Inkadinkado und ist wieder mit Flüsterweiß von Stampin Up gestempelt.

Die Schneeflocke ist eine Stanze von Marianne Design und wurde Kupfer embosst und mit Stickles verschönert. Die kleine Flocke in der Mitte, ein Stempel von Stampin UP, ist mit Polysparkle embosst, mit Sickles beglittert und mit einem 3D Pad aufgeklebt.

Und endlich kam mal mein Bordürenstanzer von Martha Stewart mal zum Einsatz.

Geschnitten habe ich die Box mit dem Fiskars ShapeCutter und der Schablone Box 2. Es gibt aber auch tolle Vorlagen und Bastelanleitungen im Netz.


Die Box ist ca. 8 cm breit, 9 cm hoch und 3 cm tief und bietet zum Beispiel Platz für ein paar Embellishments.


Genießt den 3. Advent!

Herzliche Grüße
Zebiline

Kommentare:

  1. Eine sehr schöne Weihnachtsbox ist das geworden!
    Herzlichen Gruß aus Braunschweig,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wie immer eine super schöne Arbeit!

    Herzliche Grüße -

    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Zauberhaft ... traumhaft schön.

    Begeisterte Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  4. liebe Gaby,
    deine Box ist wieder mal ein echts Kunstwerk geworden. Ich kann mich bei Dir immer gar nicht satt sehen.

    einen schönen 4. Advent wünsche ich Dir
    *knuddelz*
    Dunjka

    AntwortenLöschen
  5. Du machst so wunderschöne Sachen. Wenn Dir noch ein kleines feines Stempelforum fehlt, würde ich Dich gerne einladen, Du würdest uns bestimmt bereichern.
    Schönes 4. Adventswochenende,
    lG Anja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...