Mittwoch, 24. November 2010

*Warm winter wishes*



Endlich kam ich mal wieder zum werkeln. Seit dem die Winterzeit tickt, hab ich das Gefühl die Tage vergehen noch schneller, geht’s euch aus so? Ich kann gar nicht glauben, dass am Sonntag schon der erste Advent ist.

Entstanden ist immerhin diese einfache Schachtel, sie ist 8,5 x 6,5 cm groß und 4,5 cm hoch und ist als kleines Nikolausgeschenk gedacht.

Das Papier von Papertrey Ink ist ziemlich stabil und eignet sich super für Boxen. Für den Hintergrund hab ich erst einmal in rot die Kreise gestempelt, dafür wurde auch ein Papertrey Ink Stempel benutzt.


Dann kam in die Mitte eine weiße Schneeflocke, da konnte ich gleich mein neues Stempelkissen von Stampin Up einweihen (winke nach Simone) und ich bin sehr zufrieden. Die Farbe trocknet schnell und das Ergebnis kann sich sehen lassen.


Nun noch ein kleiner roter Stern an die freien Stellen


und ein roter Stickles Punkt in die Mitte jeder Flocke. Fertig ist das neue Outfit.


Für das Unterteil hab ich das Papier in den Maßen 17,0 x 15,5 cm geschnitten und ringsum bei 4,5 cm gefalzt. Das Papier für den Deckel ist 11,1 x 9,6 cm groß und wurde ringsum bei 1,5 cm gefalzt. Dann an den markierten Linien einschneiden.


Nach dem zusammenkleben sieht die Box dann so aus. Die Innenseite wurde vorher noch mit weißen Pünktchen bestempelt.


Der Deckel sitzt schön fest auf der Box


und wurde üppig dekoriert. Vorher habe ich aber die Ecken der Box noch mit weißer Stempelfarbe gewischt. Der Anhänger mit dem Spruch und die Handschuhe baumeln an der Schachtel und sind nicht festgeklebt.


Der Stern ist aus Graupappe und mit Sticklesglitzer überzogen und die Handschuhe sind mit Polysparkle von Ranger embosst.


Innen befinden sich auf Watte gebettet zwei Minikerzen, die mit den süßen Schneemänner von Whipper Snapper „bestempelt“ wurden.


Ich wünsche euch eine schöne Restwoche!

Ganz herzliche warme Grüßis!
Zebiline

Kommentare:

  1. huhu liebe Gaby,
    hey, ich dachte noch so, boah, die Verpackung ist ja wieder chic geworden und dann?? ....ja, dann sehe ich den Inhalt. Wow! Einfach wieder ein mal besonders genial gemacht und die süßen Shneeemänner auf den Kerzchen, zum dahinschmelzen.

    Ich wüsche Dir einen schönen 1. Advent und sag bis bald
    *knuddelz*
    herzliche Grüße
    Dunja

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine traumhaft schöne Box liebe Gaby, das Papier hast Du wunderbar bestempelt und die Dekoration ist zauberhaft.

    Die Schneemänner auf den Kerzen sind total knuffig.

    Liebe Grüße
    von Anke

    Ps.: Schaue doch bitte mal bei mir vorbei, dort wartet eine kleine Überraschung auf Dich.

    AntwortenLöschen
  3. Die Schachtel ist ganzt toll geworden! Wie Du Dein Papier selbst gestaltet hast, finde ich ganz klasse! Auch der Inhalt gefällt mir sehr gut!
    Gruß
    Marion

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ist das wieder eine zuckersüße Schachtel! Ich liebe diese kleinen Fäustlinge! Und diese Wahnsinnsarbeit mit der Stempelei! Liebe Gaby - bin wie immer begeistert!
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. Hello!

    Fantastic gift box! The work and detail you put into making the beautiful paper is awesome! I love it all- the colors, the ink, the assessories - the complete package!

    Wishing you well!

    Hugs,

    Barbara Diane

    AntwortenLöschen
  6. Gaby, was für eine traumhaft schöne Box mit so vielen süssen Details *schwärm*
    Wunderschön hast Du das Papier bestempelt und die Deko schaut auch klasse aus.
    Vielen Dank für die tolle Anleitung.
    Liebe Grüße
    Swantje

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das ist eine wunderschöne Box, besonders das Papier gefällt mir (ich liebe Papertrey Ink Stempel)!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gaby,
    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.Diese Box ist einfach nur genial schön.Und was Du Dir für Arbeit mit dem Papier gemacht hast-wow.Hut ab.Ich bin total begeistert!
    Ganz herzliche Grüße
    tinka

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...