Sonntag, 25. Juli 2010

Magnete und Anhänger



Vor ein paar Tagen habe ich mal wieder ein paar Rohlinge mit der lufttrocknenden Modelliermasse hergestellt. Einfach die Masse mit einer glatten Flasche o.ä. ausrollen und die gewünschten Formen ausschneiden oder ausstechen. Es empfiehlt sich die Teile immer mindestens 0,5 cm dick zu machen, sonst biegen sie sich. Teilweise wurde vor dem trocknen noch ein Loch zum aufhängen gebohrt.


Die Rohlinge müssen dann einen Tag trocknen. Unebenheiten lassen sich ganz einfach mit einer Feile runterschleifen und die Teile können dann nach Wunsch gestaltet werden.


Diesen Kühlschrankmagnet (5x5cm) habe ich mit Copics ausgemalt und zum Schluss mit Glossy Accent Dimensional überzogen.


Dieser Anhänger (5x4,5cm) wurde mit Crackle Accents überzogen, es sieht dann aus wie zerbrochenes Glas.


Der kleine Spruchmagnet (4x3cm) ist mit Alcohol Inks gefärbt und mit Stazon bestempelt. In das feuchte Glossy wurden noch ein paar silberne Glitterstückchen gestreut.


Auf der Rückseite klebt man einfach ein Stück Magnetfolie und schon hat man ein Kühlschrankmagnet.


Diesen Anhänger (4,5x3,5cm) habe ich mit Brilliance Stempelkissen gewischt und es kam goldener Glitter ins Glossy.


Ich finde diese lufttrocknende Modelliermasse ist ein wundervolles Medium zum bestempeln, probiert es einfach mal aus es macht wirklich Spaß.

Dann will ich mich mal an die anderen Rohlinge machen …

Bis baldig
Zebiline

Kommentare:

  1. Das ist eine wunderschöne Idee! Danke dafür!

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sind toll geworden! Sehr schöne Idee!
    Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  3. WOW Gaby sind die alle traumhaft schön, ich bin total begeistert, Wahnsinnswerke !!!

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  4. Mh, die Masse liegt quasi neben mir auf dem Schreibtisch da ich gerade am Räumen bin. Ist auf jeden Fall eine tolle Idee, aber erst muß ich andere Dinge fertig machen. Ich hab´s aber auf meine todoListe gesetzt.
    Ich find deine Idee toll, noch verschiedenen Glitter ins feuchte Glossy zu streuen. Deine Werke sind alle echt schön geworden.
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Einfach nur traumhaft schöne Teile!!!

    Herzliche Grüße -

    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Teilchen sind da entstanden und die Idee finde ich einfach genial !!

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gaby,

    was soll ich da jetzt sagen??? Ich bin hin und weg von diesen süßen Hängerchen. Du kennst ja meine Meinung...ich bin schon stolze Besitzerin Deiner süßen Eulen-Hängerchen. Sie hängen immer noch bei mir in der Werkelecke und ich bin stolz das sie dort hängen dürfen!

    Du hast mich neulich gefragt, ob ich Dich besuchen wollte....ohja, sehr gerne, aber leider zu weit... :-(( vielleicht klappt es ja wirklich mal, das wäre toll.

    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentare, die Du wieder bei mir hinterlassen hast *hüpffreu*

    Ich wünsche Dir ein schönes sonniges Wochenende
    Von Herzen liebe Grüße *knuddelz*
    Dunja

    AntwortenLöschen
  8. The magnets are wonderful - I love how they turned out! Great color choices!

    Wishing you a good week ahead!

    Hugs,

    Barbara Diane

    AntwortenLöschen
  9. Hello!

    I would like to send you an award and have left it for you on my blog.

    Wishing you a good Sunday!

    Barbara Diane
    http://whimcees.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine Idee! Ich bin sprachlos! Deine Anhänger und Magneten sind einfach nur toll!
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  11. Hi Gaby, ich bin gerade bei Funny auf deinen Blog gestoßen und da lese ich in deinem Profil: Ich bin Gaby und 42 jahre alt...
    Das kann doch gar nicht sein, denn
    ich bin Gaby und 42 Jahre alt! hi,hi- das gibt es doch gar nicht.
    Der Stempelvirus hat mich aber erst im Dezember letzten Jahres erwischt. Tolle Sachen werkelst du. Die Anhänger mit dem Glossy sind gigantisch!
    Muss wohl am Vornamen liegen -smile-
    Liebe Grüße aus dem Erzgebirge von Gaby

    AntwortenLöschen
  12. Zum Glück habe ich deine Anleitung wiedergefunden. Das werde ich demnächst probieren...! Deine Ergebnisse finde ich einfach nur WOW.

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...