Samstag, 17. Oktober 2009

Halloweenbox



mit zwei kleinen Gruselkerzen als Inhalt.Angeregt zum werkeln dieser Box wurde ich hier wo es auch eine Anleitung gibt. Meine Schachtel ist aus festem Fotokarton gewerkelt und dann mit Scrappapier beklebt. Die ovale Ausstanzung ist mit einer Spellbinders Stanze gemacht und dann mit Folie abgedeckt. Die Schachtel ist 10 x 8 cm und 5,5 cm hoch, so passen meine Kerzen genau rein.


Innen hab ich noch ein paar Schnörkel gestempelt und schmale Papierstreifen als weiche Unterlage für die Kerzen reingelegt.


Die Kerzen sind “bestempelt“ mit dem Motiv Halloween Seal von Penny Black. Es geht auch mit farbigen Kerzen.


Das Schaschlikstäbchen ist mit StazOn Black eingefärbt und ein wenig weiß gewischt.


Am Ende wurde eine Holzperle angeklebt und das Loch mit einem dicken Tropfen Stickles Black Diamond verschlossen.


Die kleinen Schilder sind mit dem Stampin Up Word Window Punch gestanzt. Sie wurden noch mit einem Gruseleyelet versehen und der Rand ist auch noch ein wenig gewischt und beglittert. Die Schrift ist embosst mit Detail White.


Hier noch einmal das ganze Set.


Happy Haunting!
Viele Grüße
Zebiline

Kommentare:

  1. deine Box mit den Kerzen dazu ist der Hammer.
    Das sieht so was von spitze aus.

    LG
    patzi

    AntwortenLöschen
  2. oh wow liebe Gaby, die Box samt Inhalt schaut einfach nur genial aus *habenwill* :-)) ich glaube ich muss mich auch ein mal an Kerzen versuchen...

    hab eine schöne Woche
    liebe knuddelgrüße
    Dunja

    AntwortenLöschen
  3. Gabi, ein absoluter (Halloween)-Traum - ich bin total begeistert!!!

    Herzliche Grüße -

    Annette

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...