Dienstag, 15. September 2009

Touch of Nature



Wenn ich aus mein Küchenfenster schaue, sehe ich jede Menge Bäume die prachtvoll mit Vogelbeeren behangen sind. Das hat mich zum werkeln dieser kleinen Karte inspiriert. Der Stempel ist aus dem Set Touch of Nature von Stampin Up. Die Karte ist komplett gestanzt mit den Spellbinders Labels Four. Der Cardstock ist braun, wirkt aber auf dem Foto orange. *kopfkratz*

Die Beeren wurden mit etwas 3D Lack hervorgehoben.


Innen kam noch ein Stempel von Stampin Up zum Einsatz, aus dem Set Country Blessings.


Schöne herbstliche Restwoche!
Bis baldig.
Zebiline

Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Karte!

    Überhaupt sind deine Sachen einfach wunderschön!

    Liebe Grüße -

    Annette

    AntwortenLöschen
  2. die ist richtig traumhaft deine karte, da stimmt alles, liebe grüße, patty

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Zebiline,
    schöne Idee, eine Karte mit den Spellbinder-Stanzen zu gestalten. Diese hier sieht ja besonders edel aus. Ich liebe diese Stanzen auch.
    Vielen Dank für deine ausführliche Antwort.
    Aber gleich beim nächsten Versuch klappte es auch. Ich hatte zuvor das Papier um den Stempelabdruck zu großzügig bemessen. Nochmals vielen Dank für die Anleitung.
    Liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...