Mittwoch, 2. September 2009

Boo Box



Auf einem Amerikanischen Blog hab ich vor längerer Zeit diese witzige Box gesehen und damals auch gleich mit einem gestanzten Blümchen nachgebastelt.
Diesmal ist es ein kleines Halloween Schenkli geworden. Die Motive sind aus dem Set Halloween Night von Penny Black. Die Blätterranke ist von Papertrey Ink. Beglittert wurde mit etwas Black Diamond Stickles. Für den Griffel hab ich ein Brad durch einen Knopf gezogen und etwas Luft zum anfassen gelassen.


Wenn man die Box langsam aufmacht kommt das BOO hochgedonnert. Passt ja super zum erschrecken. *hehehe*


Einfach ein Streifen etwas stärkere Folie mit Motiven bekleben und in die vordere Seite der Schachtel kleben. Zum verschließen den Streifen einfach in die Schachtel biegen. Super witzig der Pop-Up Effekt.


Schöne Restwoche!!
Zebiline

Kommentare:

  1. tolle idee... ich bin auch grad dabei, meine halloween-schenklis zu machen... danke für die tolle inspiration!!!

    glg, bianca

    AntwortenLöschen
  2. Na die ist ja supersüß! Ich muss schon sagen, du machst immer ganz tolle und originelle Sachen!
    LG
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. *kreisch-schrei-wegrenn*
    die ist ja gruselig süß. Wiedermal ein Sahnestück!

    glg Dunja

    AntwortenLöschen
  4. Hi hi, das ist ja genial. Wie die Gespenster da hochklappen. Super Box.
    Auch die Farben find ich klasse.
    LG Meike

    AntwortenLöschen
  5. Echt witzige Idee, gefällt mir total gut.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...